20.11. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Lür-Kropp-Hof ▶︎
21.11. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Lür-Kropp-Hof ▶︎
22.11. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Altes Pumpwerk ▶︎
23.11. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Altes Pumpwerk ▶︎
29.11. Lesung des Kriminalromans "RÖMISCHES FINALE" von Natasha Korsakova., Thedinghausen, Erbhof ▶︎
30.11. Die ZOLLHAUSBOYS, Lemförde ▶︎
5.12. Die ZOLLHAUSBOYS, Bremen ▶︎
10.12. Satirische Führung durch die Ausstellung »Mein Name ist Hase«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
13.12. »Gnadenlose Heiterkeit«, Wilhelm-Busch-Programm, Syke-Barrien ▶︎
15.12. Satirische Führung durch die Ausstellung »Mein Name ist Hase«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
17.12. Satirische Führung durch die Ausstellung »Mein Name ist Hase«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
10.1. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Altes Pumpwerk ▶︎
11.1. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Lemwerder, Begu ▶︎
12.1. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Hannover Badenstedt ▶︎
14.1. Satirische Führung durch die Ausstellung »Mein Name ist Hase«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
19.1. »Brem bleib Brem!«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
26.1. Satirische Führung durch die Ausstellung »Mein Name ist Hase«, Bremen, Focke-Museum ▶︎
28.1. Die ZOLLHAUSBOYS, Peine ▶︎
6.2. shit happens!, Bremen, Altes Pumpwerk ▶︎
14.2. Die ZOLLHAUSBOYS, Delmenhorst, Theater Kleines Haus ▶︎
20.11. Die ZOLLHAUSBOYS  »geht weiter«  das zweite Programm!, Bremen, Lür-Kropp-Hof ▶︎

»Die Geschichte der Menschen spiegelt sich in der Geschichte der Kloaken« (Viktor Hugo)

shit happens!

Satirische Führungen durch das Pumpwerk

Von feinen Pinkeln, römischer Toilettenkultur und Bremens Kanalisation.

Carl Thalenhorst am 2. August 1915 bei der Einweihung des Alten Pumpwerks.
„Wenn alle Brünnlein fließen“. –

„Liebe Kolerlegen und Kloleginnen, wir Milliarden Bakterien müssen immer in der vertrübten Brühe fischen! Immer Schmutz verschmatzen ist kein Zuckerhof und kein Ponyschlecken!“ –

Ratinka Underground: »Früher war es hier unten langweilig. Heute haben wir Fernsehen! Also die filmen uns. Mit der Kanalkamera. Die von hanseWasser sind ja ganz anständig, aber die privaten Firmen, die drehen vielleicht schmutzige Streifen!« –

www.altespumpwerk.de ▶︎

Eintrittskarten nur über Nordwest-Ticket

Fotos: Sigrid Sternebeck